Barrierefreiheit am Mac und iPhone: nur ein Werbegag? – Macwelt ➡️

Ich habe mal wieder für die Macwelt geschrieben, dieses Mal über Barrierefreiheit und Apple. Die Kalifornier*innen sind nämlich ziemlich weit vorne bei dem Thema. Um den Artikel zu lesen, muss man sich leider anmelden, aber ich denke das ist zu verkraften. 😉

Apple bemüht sich seit Jahren, eine barrierefreie Nutzung seiner Geräte zu ermöglichen. Mit den neuesten Versionen von MacOS und iOS wird dieses Ziel konsequent weiter verfolgt. Ein Überblick über die jüngsten Entwicklungen.

Zum Originalartikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.